Gutachterliche Stellungnahmen

Gutachten für Kapitalanlagen

Gutachten für Finanzplanung

Ein privat in Auftrag gegebenes Gutachten hat unter anderem die Aufgabe, die Ist-Situation klar und leicht verständlich offen zu legen. Es beschreibt zwar detailreich, allerdings auch für Laien gut nachvollziehbar, wie das jeweilige Produkt oder Paket zusammengestellt ist, welche Kosten und Risiken es beinhaltet oder abgedeckt, wie rentabel es ist und wie die Alternativen in einem angehängten Marktvergleich aussehen.

Durch die Erstellung eines Gutachtens durch einen ausgewiesenen Sachverständigen werden Sie in die Lage versetzt, mit dem jeweiligen Ergebnis auf Ihre Berater zuzugehen und eine Verbesserung der ursprünglichen Situation zu erwirken. Die Kosten für die Auftragserteilung werden schon sehr oft durch die Ersparnisse im ersten Jahr, nach der Umsetzung der im Gutachten genannten Empfehlungen kompensiert.

 

Wie Sie ein Gutachten im Auftrag geben können, erfahren Sie hier.